d e f es 
AICOS News
17.02.2020
AICOS Technologies bei den PCH Meetings 2020 in Lyon
Lyon - 25.-26.11.2020: Internationaler... 
mehr Linie
Suche
Go
(Online-)Kurse

Vertiefungskurs Kontrollkarten

Di, 9.6.2020 (online) oder
Mi, 9.12.2020 (Präsenzkurs)

Dieser Kurs gibt einen vertieften Einblick in die Nutzung von Kontrollkarten (Qualitätsregelkarten). Insbesondere wird behandelt, wie mit komplexen Situationen, wie Trends, nicht-normalverteilten oder multivariaten Daten umgegangen werden kann.
Voraussetzung: "Visualisierung von Labordaten""Statistische Qualitäts- und Prozesskontrolle", oder ähnliche Kenntnisse.


Was werden Sie lernen ?
Um Kontrollkarten (Qualitätsregelkarten) zu erstellen, nimmt man üblicherweise an, dass die Daten normalverteilt sind; in der Praxis ist dies aber oftmals nicht der Fall. In diesem Kurs erlernen Sie Techniken für derartige Daten (inkl. Umsetzung der Norm DIN ISO 21747), sowie Strategien der multivariaten Prozesskontrolle. Zudem werden einfache Tests auf Prozessveränderungen (z. B. Trend) vorgestellt. Die präsentierten Methoden werden jeweils mit praktischen Übungen am PC umgesetzt.

Wer sollte teilnehmen ?
  • Alle, die Kontrollkarten in komplexen Situationen anwenden möchten
  • Elementare Statistikkenntnisse werden vorausgesetzt (z. B. entsprechend dem Kurs "Visualisierung von Labordaten")

Welche Themen werden behandelt ?
 Kontrollkarten (Regelkarten) für nicht normalverteilte Daten
 Problematik
Transformationen
Definition von Kontrollgrenzen
Prozessfähigkeit: Cp-, Cpk-, Pp-, Ppk-Index; Norm DIN ISO 21747
 Nicht stationäre Daten
 Test auf Trends
 Multivariate Prozesskontrolle
 Hauptkomponentenanalyse


Weitere Fragen ?
  • Dauer: 1 Tag
  • Teilnehmerzahl: 4-12 (eigener PC für jeden Teilnehmer garantiert)
  • Kosten: inkl. vollständige Kursunterlagen, Kaffee und Mittagessen: siehe Anmeldeformular
  • Daten: siehe Anmeldeformular
  • Weitere Informationen: siehe Kontaktformular
powered by Swisscom AG
c