d e f es 
AICOS News
28.06.2016
Kurstermine für Herbst 2016 online!
Sie möchten Ihr Wissen in Datenanalyse, Data... 
mehr Linie
04.05.2016
AICOS Technologies auf der Ilmac Basel 2016
Basel, 20.-23.9.2016: Halle 1.1 / Stand C229... 
mehr Linie
Suche
Go
Kurse

Analyse von Lebensdauerdaten

Fr, 2.12.2016

Im Kurs werden neben dem Umgang mit zensierten Daten statistische Grundlagen (Survivorfunktion, Hazard- oder Ausfallsrate) sowie die wichtigsten parametrischen und nichtparametrischen Lebensdauer- und Regressionsmodelle (Exponential- und Weibullverteilung bzw. Kaplan-Meier-Schätzer und Cox-Modell) behandelt.


Was werden Sie lernen ?
Haben Sie dafür Sorge zu tragen, dass Ihr Produkt eine bestimmte Zeit fehlerfrei einsetzbar ist oder über eine vorgegebene Periode hinweg konstante Eigenschaften beibehält? Sie lernen in diesem Kurs die wichtigsten Methoden kennen, um die Haltbarkeit bzw. die Zuverlässigkeit Ihres Produkts plausibel abzuschätzen. Es werden Schwerpunkte auf den Einsatz grafischer Verfahren sowie auf die Auswahl und Anpassung adäquater Verteilungsmodelle gesetzt. Die Methoden werden anhand von praktischen Übungsbeispielen am PC erläutert.

Wer sollte teilnehmen ?
  • Qualitätsmanager und Ingenieure, die für den fehlerfreien Einsatz von Produkten über eine vorgegebene Zeitspanne hinweg verantwortlich sind
  • Personen, die zensierte oder unzensierte Ausfall- oder Ablaufdaten auszuwerten haben
  • Elementare Statistikkenntnisse werden vorausgesetzt (z. B. entsprechend dem Kurs "Visualisierung von Labordaten")

Welche Themen werden behandelt ?
 Einführung
 Typische Fragestellungen
Statistische Grundlagen
Zensierte Daten
 Darstellung von Lebensdauerdaten
 Histogramm, Überlebensfunktion (Survival-Plot), Risikofunktion (Hazard-Plot)
Konfidenzintervalle
 Lebensdauermodelle
 Exponentialverteilung, Weibullverteilung
Schätzung der charakteristischen Lebensdauer
Modellgüte
Ausblick: weitere Lebensdauerverteilungen
 Nichtparametrische Schätzung (Kaplan-Meier-Schätzer)
 Ausblick Lebensdauerregression
 Accelerated-Failure-Time-Modell
Proportional-Hazards-Modell (Cox-Modell)

Weitere Fragen ?
  • Dauer: 1 Tag
  • Teilnehmerzahl: 4-12 (eigener PC für jeden Teilnehmer garantiert)
  • Kosten: inkl. vollständige Kursunterlagen, Kaffee und Mittagessen: siehe Anmeldeformular
  • Daten: siehe Anmeldeformular
  • Weitere Informationen: siehe Kontaktformular
powered by mhs@internet AG